Startseite Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe
Datum
Ort

Vortrag. Wie zeitgemäß sind die Kunstakademien? Und wie unzeitgemäß sollten sie sein?

Wolfgang Ullrich

ONLINE ÜBER ADOBE CONNECT

Die Kunstwelt verändert sich seit einigen Jahren stark. Die lange unangefochtene Idee autonomer Kunst gerät in die Defensive und in den Hintergrund, Aufmerksamkeit findet Kunst vielmehr vor allem dann, wenn sie Zwecke erfüllt, die jenseits ihrer selbst liegen - und wenn sie sich anderen Bereichen annähert und mit deren Möglichkeiten verbindet. Das kann zu Verbindungen mit Mode, Design, Politik oder Start-Ups führen. Was aber bedeutet das für die Akademien? Sollen sie ihre Ausbildung den veränderten Ansprüchen an die Kunst anpassen? Oder weiter darauf setzen, dass Kunst etwas ist, das auch künftig als eigenständiger Bereich existieren wird?