Menü Startseite Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe

Bilder (Tablist)

Hilfe Tablist: Nutzen Sie die Tablist Steuerelemente, um die Sichtbarkeit der zugehörigen Felder unterhalb der Steuerelemente zu ändern

Tablist Steuerelemente

Bild 1 (Feld)

Bild 2 (Feld)

Jours fixes (Erstsemester/Bachelor-Kandidat*innen)

Terminänderungen sind aufgrund der aktuellen Situation möglich; die Teilnehmer*innen werden jeweils rechtzeitig informiert.



KUNST STUDIEREN – Veranstaltungsreihe „Jour fixe für Erstsemester“


Worauf muss ich achten? Welche Scheine brauche ich wann? Was ist ein Modul? Wann sind welche Prüfungen? Wie organisiere ich mich im Atelier, in der Klasse, an der Akademie? Wie strukturiere ich meinen Tag, meine Woche, mein Semester, mein Studium? Wie gehe ich mit so viel Freiheit um? Was mache ich, wenn mir nichts einfällt? Und was, wenn alles zu viel wird? Kurz: Wie geht „Kunst studieren“? Für diese Fragen werden für alle Erstsemester und jung Gebliebenen drei Abendveranstaltungen angeboten.

Bitte notieren Sie sich die Termine:

20.10.2020
ANKOMMEN – Selbstorganisation im BA-Studium „Künstlerisches Lehramt“
Zeit: 18.30 Uhr
Ort: Digital

17.11.2020
GEGENWÄRTIG SEIN – Selbsttechniken für Künstler*innen
Zeit: 18.30 Uhr
Ort: Wird rechtzeitig bekannt gegeben

12.01.2021
EINFACH ODER ZWEIFACH? – Das zweite Hauptfach oder Intermediales Gestalten
Zeit: 18.30 Uhr
Ort: Wird rechtzeitig bekannt gegeben

-

DIE BACHELORARBEIT – Jour fixe für BA-Studierende im 7. Semester
Hat das Studium bis hierher geklappt? Was bedeutet der Bachelorabschluss, was kann ich damit machen, entscheide ich mich für den Master, was brauche ich dafür? – Und: Wie organisiere ich die letzten beiden BA-Semester, wie finde ich ein Thema für die Bachelorarbeit, soll es eine künstlerische oder eine theoretische sein, welche Folgen hat das? – Wie und wann melde ich die Bachelorarbeit an, wer betreut mich, was ist alles zu tun, wie und wann sind die Präsentationen? Diese und Ihre weiteren Fragen stehen im MitteECTSunkt.

Zeit: Mittwoch, 9.12. 2020, 18:30 Uhr
Ort: Wird rechtzeitig bekannt gegeben