Menü Startseite Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe
Datum
11.07.2023

Meisterschülerin Areum Yoon wird mit dem DAAD-Preis ausgezeichnet

Der Preis des Deutschen Akademischen Austauschdiensts (DAAD) für hervorragende Leistungen von ausländischen Studierenden an den deutschen Hochschulen wird 2023 an der Kunstakademie Karlsruhe der Südkoreanerin Areum Yoon zuerkannt. Diese Entscheidung traf das Kollegium der Professor*innen der Akademie.

Die Studierende erhält die mit 1.000 Euro dotierte Auszeichnung von Rektor Prof. Marcel van Eeden zur Eröffnung der Sommerausstellung am Mittwoch, 12. Juli, um 19 Uhr im Lichthof. Areum Yoon ist Meisterschülerin von Prof. Magnus Plessen. Sie zeigte jüngst Ihre Arbeiten in der Meisterschüler*innen-Ausstellung TOP_0023 in Rastatt.