Menu Homepage Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe
Date
2022/01/11
Location
Vortragssaal Reinhold-Frank-Str.81 / Vordergebäude

Die Widerstandslinie der Schönheit

Autorenvortrag der Schriftstellerin Ursula Krechel

Es gilt für externe Besucher die aktuelle Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg, derzeit 2 G plus

Studierende haben Eintritt gemäß der Corona VO für den Studienbetrieb, derzeit 3 G

Das Tragen einer FFP-Maske in Präsenz ist verpflichtend

Der Vortrag wir auch gestreamt :

https://us02web.zoom.us/j/83764375133?pwd=RTdxY3pnNythend1Z1lMZXp2YTQvQT09

Meeting-ID: 837 6437 5133

Kenncode: 047783

Die Autorin Ursula Krechel (geb. 1947) schreibt Gedichte, Romane, Essays und Theaterstücke. Sie lehrte an der Universität der Künste Berlin, der Washington University St. Louis, ist Mitglied der Akademie der Künste Berlin, der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung Darmstadt und der Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz.

Für ihre Romane „Shanghai fern von wo“ (2008), „Landgericht“ (2012) und „Geisterbahn“ (2018) wurde sie vielfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Joseph-Breitbach-Preis, dem Deutschen Buchpreis und dem Jean-Paul-Preis.

Ihre Veranstaltung an der Kunstakademie Karlsruhe hat sie „Die Widerstandslinie der Schönheit überschrieben“.